Förderungen für Lehlinge

Vorbereitung auf die Lehrabschlussprüfung

Nutze die Möglichkeit einen Vorbereitungskurs aus den vielfältigen Kursprogrammen von Kursanbietern zu besuchen – kostenfrei!

Als Lehrling erhältst du die vollen Kurskosten inkl. USt. für Vorbereitungskurse zur Lehrabschlussprüfung ersetzt.

Voraussetzung: 

•    Der Kurs wurde selbst bezahlt
•    Das Lehrzeitende liegt maximal 36 Monate zurück bzw. der/die Kurs(e) wurden frühestens 12 Monate vor Lehrzeitende begonnen

Einreichfrist:

•    Spätestens 6 Monate nach Kursende

Einreichunterlagen:

•    Förderantrag (www.lehre-foerdern.at)
•    Teilnahmebestätigung/Rechnung/Zahlungsbeleg

Geltungsbereich:    

•    Lehrlinge aus Unternehmen/landwirtschaftlichen Betrieben/Gebietskörperschaften 

Du trittst zur Lehrabschlussprüfung noch einmal an – kostenfrei!

Es kann schon einmal vorkommen, dass man beim ersten Antritt die Lehrabschlussprüfung nicht schafft. Probiere es nochmal, denn beim zweit- oder drittmaligen Antritt muss keine Prüfungsgebühr bezahlt werden.

Coaching - weil ein guter Coach nicht nur im Sport wichtig ist! 

Das Lehre statt Leere - LEHRLINGSCOACHING – kostenfrei!

Du hast das Gefühl, dass manche Dinge bei deiner Arbeit besser laufen könnten? Da kann geholfen werden! Professionelle Coaches helfen ver-traulich bei der Lösung von Problemen. 

Anmeldung und weitere Informationen findest du unter: www.lehre-statt-leere.at oder der Hotline 0800 220074

Achtung! Lehrlinge aus überbetrieblichen Ausbildungseinrichtungen können die zuvor genannten Förderungen nicht in Anspruch nehmen.

Detaillierte Informationen und Fördervoraussetzungen findest du unter: www.lehre-foerden.at


Datei herunterladen (279 KB) - .PDF

11.06.2024